Enten beim baden

Die Richtlinien für Mastenten

Die „Tierschutz-kontrolliert“-Richtlijnien für die Haltung von Mastenten wurden von Nutztierxperten von VIER PFOTEN in Zusammenarbeit mit externen Wissenschaftlern erarbeitet. Die Einhaltung der Richtlinien wird jährlich durch externe Kontrollstellen und Überkontrollen durch Mitarbeiter der Nutztierabteilung von VIER PFOTEN überprüft. Da auch schrittweise Verbesserungen wertvoll sind, wird das „Tierschutz-kontrolliert“-Gütesiegel in zwei Stufen vergeben. 

Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.

Kriterien in den Stufen „SILBER“ und „Gold“

  • WASSERBECKEN: Den Enten werden ab dem ersten Tag Wasserflächen zur Verfügung gestellt. Dies geschieht angepasst an das Alter der Enten in Form von Trinknäpfen, Rundtränken und Wasserbecken, um natürliches Trinkverhalten und eine artgemäße Gefiederpflege zu ermöglichen.
  • BESCHRÄNKTE GRUPPENGRÖSSE: Um ein natürliches Herdenverhalten zu fördern, ist die Anzahl der Enten pro Gruppe beschränkt.
  • EINGESTREUTE FLÄCHEN: Der Boden im Stall wird tief eingestreut und es wird täglich frisches Stroh hinzugegeben, damit die Flächen trocken bleiben.
  • AUSSENBEREICH: Die Enten haben vom Stall aus Zugang zu einem geschützten, überdachten Außenbereich (Wintergarten). Frische Luft und Licht erhöhen dort die Lebensqualität.
  • ANWENDUNG TIERBEZOGENER PARAMETER: Bei den Kontrollen wird nicht nur der Stall kontrolliert, sondern auch das Wohlbefinden und der Gesundheitszustand der Tiere.
  • KONTROLLEN: Die Einhaltung der Kriterien wird durch staatlich akkreditierte Kontrollstellen überprüft. Mitarbeiter der Nutzteriabteilung von VIER PFOTEN führen Überkontrollen durch.

Zusätzliche Kriterien in der „Gold“ Stufe

  • BESCHRÄNKTE GRUPPENGRÖSSE: Um ein natürliches Herdenverhalten zu fördern, ist die Größe der Gruppe deutlich beschränkt.
  • ZUGANG ZU GRÜNAUSLAUF: Die Enten haben Zugang zu ausgiebigen Grünflächen um Sonne, Regen und frisches Gras zu genießen
Mastenten der Stufe „Silber“

Mastenten der Stufe „Silber“

Die Richtlinien als PDF für Sie zum Download

Mastenten der Stufe „Gold“

Mastenten der Stufe „Gold“

Die Richtlinien als PDF für Sie zum Download

Enten auf einer grünen Wiese.

Wir haben ihr interesse geweckt?

Sie wollen Partner werden?

Kontakt aufnehmen